Kontakt

Hilfe
Heutige Beiträge
Kalender
Benutzerliste
Registrieren
Home

Willkommen im Elvis-Forum.

Du besuchst unser Forum derzeit als Gast, wodurch Du nur eingeschränkten Zugriff auf die meisten Diskussionen, Artikel und unsere anderen FREIEN Features hast. Wenn Du Dich in unserem Forum kostenlos anmeldest, kannst Du eigene Themen erstellen, kannst Dich privat mit anderen Benutzern unterhalten (PN), an Umfragen teilnehmen, eigene Fotos hochladen und viele weitere spezielle Features nutzen.

Die Registrierung ist schnell, einfach und absolut kostenlos! Werde also noch heute Mitglied in unserem Forum!

Wenn Du Probleme bei der Registrierung oder Deinen Zugangsdaten hast, kontaktiere bitte unseren Support.



Navigation
Zurück   Elvis-Forum > Off Topic > Musik - TV - Film
Musik - TV - Film Andere Promis, Künstler, Musiker und Bands

Antwort
 
Themen-Optionen

  #501  
Alt 14.09.2012, 18:08
Benutzerbild von burroughs
burroughs burroughs ist offline
Board-Legende
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Wien
Beiträge: 56.874
burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%
Zitat:
Zitat von cos Beitrag anzeigen
Off-Topic:

aber vielleicht verstehe ich den Zusammenhang zwischen Scientology und Besprechung eine CD von Dylan nicht.
Off-Topic:

ich erklär´s dir bezeiten via FB-chat


Zitat:
Zitat von michael grasberger Beitrag anzeigen
soweit ich weiß, gibt es das nicht.
echt nicht? verzeihung
__________________
Hinweis in eigener Sache:
wenn du glaubst, dass ich mich dir gegenüber wie ein Arschloch verhalte, kannst du ziemlich sicher sein, dass du es verdient hast
Alt Alt 14.09.2012, 18:08
Advertising
Werbung
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werde noch heute
im Elvis-Forum
Standard Sponsored Links

  #502  
Alt 14.09.2012, 18:11
Benutzerbild von burroughs
burroughs burroughs ist offline
Board-Legende
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Wien
Beiträge: 56.874
burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%burroughs Renommee-Level 100%
Zitat:
Zitat von Glen D. Beitrag anzeigen
Für mich sind diese jedoch nicht zufriedenstellend.
ich geh ja dabei auch eher von gelegenheits-hörern wie mir aus
__________________
Hinweis in eigener Sache:
wenn du glaubst, dass ich mich dir gegenüber wie ein Arschloch verhalte, kannst du ziemlich sicher sein, dass du es verdient hast
  #503  
Alt 14.09.2012, 19:55
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Um den Gedanken nochmals aufzugreifen, nämlich " Bootleg Series ":

Was würdet ihr gerne an neixx Material veröffentlicht sehen ???
Basement Tapes, Gospel Phase 1978 - 1981 oder Blonde on Blonde Session, sonst irgendwelche Sessions eines seiner Alben aus den 70ern, wie Blood on the tracks oder Desire ???
Was ich interessant finden würde ist ein CDs Set mit entweder Covers oder ein komplettes Konzert der Never Ending Tour.
Material gibt es genug.
Die Frage ist nur, was wird veröffentlicht ???
Und warum die Zeitabstände deutlicher länger sind als bei Johnny Cash´s Bootleg CDs Serie.
  #504  
Alt 14.09.2012, 21:13
Benutzerbild von michael grasberger
michael grasberger michael grasberger ist offline
Board-Legende
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: wien leopoldstadt
Beiträge: 10.042
michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%
Zitat:
Zitat von Glen D. Beitrag anzeigen
Und warum die Zeitabstände deutlicher länger sind als bei Johnny Cash´s Bootleg CDs Serie.
weil bob dylan noch lebt und kontrolle darüber ausübt, was veröffentlicht wird.
__________________

"We know that rock'n'roll was not a human invention, that it was the work of the Holy Ghost."
(Nick Tosches)
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei michael grasberger für diesen Beitrag:
  #505  
Alt 14.09.2012, 21:43
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von michael grasberger Beitrag anzeigen
weil bob dylan noch lebt und kontrolle darüber ausübt, was veröffentlicht wird.
Das klingt logisch.
Doch wie weit ist er involviert in die Veröffentlichungen ???
Cover, Songs, usw ???
Er nimmt ja nicht nur z. B. 10 Songs auf, sondern mehr; bestimmt dann Bob selbst welche Songs den Weg auf das Album finden ???
Bei " Oh Mercy " waren doch einige Songs, die dann nicht auf dem Album drauf waren und erst auf " Bootleg Series Vol. 8 " ihren Weg der Veröffentlichung fanden.
Was weiß man da darüber ???
  #506  
Alt 14.09.2012, 21:48
Benutzerbild von michael grasberger
michael grasberger michael grasberger ist offline
Board-Legende
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: wien leopoldstadt
Beiträge: 10.042
michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%
als er in den 70ern nach dem intermezzo bei asylum zu columbia zurückgekehrt ist, hat er sich einen vertrag ausverhandelt, der ihm totale kontrolle über seine veröffentlichungen gibt. deshalb wird z.b. auch das "dylan"-album aus 1973 nicht mehr neu aufgelegt. ohne sein ok geht gar nichts.
__________________

"We know that rock'n'roll was not a human invention, that it was the work of the Holy Ghost."
(Nick Tosches)
Die folgenden 3 Nutzer bedankten sich bei michael grasberger für diesen Beitrag:
  #507  
Alt 14.09.2012, 21:54
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
... dann ist Bob auch für das 3 CDs Set " Tell Tale Signs " verantwortlich, wo sich viele, selbst Fans, erbost haben, das Set sei einfach zu teuer und sagten, das sie das Buch selbst nicht brauchen würden, die CDs und das Booklet hätte bei Weitem genügt.
  #508  
Alt 14.09.2012, 22:24
Benutzerbild von michael grasberger
michael grasberger michael grasberger ist offline
Board-Legende
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: wien leopoldstadt
Beiträge: 10.042
michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%michael grasberger Renommee-Level 100%
den inhalt hat er wohl abgesegnet, dass ihn die verpackung besonders interessiert, bezweifle ich.
__________________

"We know that rock'n'roll was not a human invention, that it was the work of the Holy Ghost."
(Nick Tosches)
  #509  
Alt 14.09.2012, 22:34
Gast
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von michael grasberger Beitrag anzeigen
den inhalt hat er wohl abgesegnet, dass ihn die verpackung besonders interessiert, bezweifle ich.
Warum wurde nur bei Vol. 8 der Reihe ein 3 CDs Set veröffentlicht ???
Außer Vol. 1 bis 3, die als ein Set verkauft wurden.
  #510  
Alt 15.09.2012, 13:45
CAS2567
Gast
 
Beiträge: n/a
Heute lagen ein paar Pakete für mich beim Postamt, eines beinhaltete das neue Dylan Album, natürlich im bestmöglichen Tonformat, also Vinyl




Grosszügerweise legt Sony den beiden LP's noch die CD Version des Albums bei, eine gute Idee so kann man die Musik z.B. im Auto hören.



Mir gefällt das Album nach erstmaligem durchhören gut, ich bin ja nicht der hardcore Dylanfan, besitze nur die Studioalben.

Meine Favoriten sind Slow train coming gefolgt von Street legal und Love and theft.

PS: Meine 14jährige Tochter musste gestern im Musikunterricht Dylan's "Blowin' in the wind" vortragen.
Nachdem wir am Vorabend zusammen aus voller Kehle übten gab's ein 5,3 als Note! (D.h. sehr gut, in der Scheiz ist die 6 die beste Note)
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.
Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
-
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de
Kontakt - Elvis-Forum - Archiv - Impressum - Datenschutz - Cookies - Nach oben