Kontakt

Hilfe
Heutige Beiträge
Kalender
Benutzerliste
Registrieren
Home

Willkommen im Elvis-Forum.

Du besuchst unser Forum derzeit als Gast, wodurch Du nur eingeschränkten Zugriff auf die meisten Diskussionen, Artikel und unsere anderen FREIEN Features hast. Wenn Du Dich in unserem Forum kostenlos anmeldest, kannst Du eigene Themen erstellen, kannst Dich privat mit anderen Benutzern unterhalten (PN), an Umfragen teilnehmen, eigene Fotos hochladen und viele weitere spezielle Features nutzen.

Die Registrierung ist schnell, einfach und absolut kostenlos! Werde also noch heute Mitglied in unserem Forum!

Wenn Du Probleme bei der Registrierung oder Deinen Zugangsdaten hast, kontaktiere bitte unseren Support.



Navigation
Zurück   Elvis-Forum > Elvis-Forum > Elvis Presley
Elvis Presley Elvis Presley - Nachrichten | Aktuelles | Wissenswertes | Bemerkenswertes
Alles über den King of Rock 'n' Roll

Antwort
 
Themen-Optionen

  #11  
Alt 13.01.2023, 18:28
Benutzerbild von Sabine68
Sabine68 Sabine68 ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: München
Beiträge: 1.667
Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%
Lisa Marie

Ich bin geschockt über den Tod von Lisa-Marie
Die folgenden Nutzer bedankten sich bei Sabine68 für diesen Beitrag:
Alt Alt 13.01.2023, 18:28
Advertising
Werbung
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werde noch heute
im Elvis-Forum
Standard Sponsored Links

  #12  
Alt 13.01.2023, 18:31
Benutzerbild von Sabine68
Sabine68 Sabine68 ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: München
Beiträge: 1.667
Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%
Lisa-Marie

Es ist irgendwie wie ein Fluch. Alle sind so früh gestorben. Und alle hatten Herzprobleme Ruhe in Frieden liebe Lisa-Marie.Jetzt bist Du bei deinem Papa und deinem Sohn. Und bei deinen Grosseltern.Es ist so traurig

Geändert von Sabine68 (13.01.2023 um 18:41 Uhr)
  #13  
Alt 13.01.2023, 18:34
Benutzerbild von Hurt
Hurt Hurt ist offline
Foren-Experte
 
Registriert seit: 28.09.2010
Ort: Ternitz
Beiträge: 780
Hurt Renommee-Level 2%
Ich war auch sehr geschockt, als ich die Nachricht in der Früh bekommen habe.
Jetzt ist sie wieder mit ihrem Daddy und ihrem Sohn vereint.....

R.I.P. Lisa Marie

__________________
4 Dinge hat Amerika der Welt gegeben: Baseball, Mickey Mouse, Coca Cola und ELVIS PRESLEY(Jerry Hopkins)
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei Hurt für diesen Beitrag:
  #14  
Alt 13.01.2023, 18:47
Benutzerbild von Sabine68
Sabine68 Sabine68 ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 01.04.2008
Ort: München
Beiträge: 1.667
Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%Sabine68 Renommee-Level 26%
Zitat:
Zitat von Sabine68 Beitrag anzeigen
Es ist irgendwie wie ein Fluch. Alle sind so früh gestorben. Und alle hatten Herzprobleme Ruhe in Frieden liebe Lisa-Marie.Jetzt bist Du bei deinem Papa und deinem Sohn. Und bei deinen Grosseltern.Es ist so traurig
Und ich wünsche den Kindern und Priscilla viel Kraft
  #15  
Alt 13.01.2023, 19:53
Benutzerbild von monipenny
monipenny monipenny ist offline
Posting-Legende

 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 5.155
monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%
Ich bin seit letzter Nacht total durch den Wind, habe erst verfolgt, dass sie ins KH gekommen ist, nachdem Danny und der dann eintreffende Notarzt sie versucht haben wiederzubeleben. Mit Ephidrin hatte ihr Herz auch wieder angefangen zu schlagen.

Als Person mit med. Hintergrund weiß ich natürlich, dass das erst einmal nichts aussagt, denn es fängt oft wieder an zu schlagen, aber das Hirn ist schon so geschädigt, dass jede Hilfe nichts mehr bringt.

Ich habe so gehofft, habe die ganze Zeit alle Nachrichten verfolgt... Und dann kam sie, die Nachricht, die ich gar nicht hören wollte.... Ein Statement von Priscilla, dass sie es nicht geschafft hat.

Mir tun die Hinterbliebenen so unfassbar leid, die Twins, die schon mit 14 ihre Mutter zu Grabe tragen müssen, die keinen starken Vater dort haben, der sie auffängt. Riley, die ihren Bruder so sehr vermisst und sich von ihrer Mum verabschieden muss, wahrscheinlich mit dem Hintergedanken, wie sie diese nun ersetzen soll, denn sie wird sicherlich eine Verantwortung spüren. Und last but not least Priscilla, die ihr einziges Kind nun begraben muss. Deren Person immer kontrovers diskutiert wird und die sich viel Kritik anhören muss...

Ich hoffe, dass wir große Elvis-Familie nun in Gesamtheit endlich mal hinter ihr stehen! Sie hat ihr Kind verloren, sie hat vorher schon oft die Aufgaben von Lisa übernommen, als diese im Sorgerechtsstreit war und die Kinder zu sich genommen...

Ich hoffe so sehr, dass sie gute Freunde haben, die ihnen alles abnehmen und sie unterstützen.

Ich bin so unfassbar traurig, ich habe das Gefühl, dass Lisa ein Stück von Elvis war und wir nun noch einen Teil von ihm zu Grabe tragen müssen.

Ich bin auch wütend, wütend auf manche Schlagzeile, wütend auf viele Kommentare, die sie auf ihre Alkohol- und Drogenprobleme reduzieren.

Hier ist eine viel zu junge Frau gestorben, eine Mama, eine Tochter, eine beste Freundin und ehem. Ehefrau, die Tochter einer Ikone. Und entsprechend sollte man ihr und ihrer Familie den Respekt zeigen, den so eine Situation verdient!

LG

Monika
__________________
“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei Gedanken.” (Platon) http://lost-voices-stiftung.jimdo.com/

Geändert von monipenny (13.01.2023 um 19:55 Uhr)
Die folgenden 15 Nutzer bedankten sich bei monipenny für diesen Beitrag:
  #16  
Alt 13.01.2023, 22:40
Benutzerbild von monipenny
monipenny monipenny ist offline
Posting-Legende

 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 5.155
monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%
Ein Posting von David Kessler macht bei FB die Runde, der Lisa nach Bens Tod kennen lernte und mit ihr zusammen den Verlust eines Kindes betrauerte.

Zitat:
Geteilt von David Kessler

Ich hatte das große Glück, Lisa Marie als Freundin zu haben. Ihre mutige, authentische Persönlichkeit machte sie zu einer treuen Tochter und hingebungsvollen Mutter. Der Verlust ihres Sohnes inspirierte sie, darauf hinzuarbeiten, eine Fürsprecherin für diejenigen zu werden, die mit dem Herzschmerz der Trauer zu kämpfen haben.

Ich traf Lisa Marie, nachdem ihr Sohn Ben gestorben war. Sie wollte mit mir sprechen, nicht weil ich ein Trauerexperte war, sondern weil ich jemand war, der auch ein Kind hatte sterben lassen. Es wurde eine unwahrscheinliche Freundschaft, aber so funktioniert Trauer. Trauer ist eine jener Welten, in denen Fremde sofort zu Freunden werden können.

Ich besuchte Graceland zum ersten Mal mit ihr, als sie ihren Sohn gegenüber ihrem Vater Elvis zur Ruhe legte. Von da an wuchs unsere Freundschaft weiter. Letztes Wochenende bat sie mich, mit ihr nach Memphis zu fahren, um den 88. Geburtstag ihres Vaters zu feiern. Sie hatte unzählige Einladungen für das Wochenende, aber für sie gab es nur drei wichtige: bei der Geburtstagsfeier ihres Vaters zu sein, Zeit am Grab ihres Sohnes und ihres Vaters zu verbringen, nachdem die Touren Graceland verlassen hatten, und ein Treffen mit einer kürzlich trauernden Mutter. Sie hatten sich in ihrer Kindheit gekannt und waren nun in Trauer wiedervereint.
Ich beobachtete, wie Lisa Marie zärtlich mit dieser Mutter mit gebrochenem Herzen darüber sprach, was sie in Trauer zu erwarten hat. Das interessiert sie heutzutage am meisten, anderen in der Trauer zu helfen.

Sie hatte ihre Herausforderungen, stellte sich ihnen aber immer. Sie war in meinem Trauerpädagogenprogramm und viele, die sie getroffen und mit ihr auf Zoom gechattet haben, hatten keine Ahnung, wer sie war. Für sie war sie eine Mutter, deren Sohn gestorben war und die ihren Schmerz in eine Bestimmung verwandeln wollte. Sie leitete in den letzten zwei Jahren auch gemeinsam mit mir Trauergruppen an Sonntagen in ihrem Haus für andere hinterbliebene Eltern. Wir wollten gemeinsam einen Podcast über Trauer machen. Ihre Familie, die Liebe zur Musik, die Pflege des Erbes ihres Vaters und das Helfen anderer wurden zu ihren Prioritäten. Das waren die Dinge, die ihr in diesen Tagen wichtig waren.

letztes Wochenende hat so viel Spaß gemacht und sie war optimistisch. Graceland war ihr glücklicher Ort und die Angestellten, die sie alle kannten, teilten mit, dass sie so viel besser aussah. Sie sah friedlicher aus und war so stolz auf den Elvis-Film.
Samstagabend saßen wir an den Gräbern ihres Vaters und ihres Sohnes. Wir sprachen über den Kummer, mit dem sie aufgewachsen ist, und die neuere Verwüstung durch den Tod ihres Sohnes. Sie zeigte mir, wo sie eines Tages begraben werden würde. Ich sagte, in langer Zeit … und sie sagte ja, ich habe noch so viel vor.

Ruhe in Frieden mit deinem Vater und deinem Sohn Lisa Marie.
Ich teile ein Foto, das letztes Wochenende in Graceland von uns aufgenommen wurde.

"Sie zeigte mir, wo sie eines Tage begraben werden würde.."

Wie tragisch, dass sie vor wenigen Tagen noch darüber sprach. Ich hatte mir schon selbst Gedanken gemacht, ob sie in der Nähe ihres geliebten Sohnes beigesetzt werden wird.

Die Zeilen zeigen, dass sie sich in ihrer Trauer noch um andere gekümmert hat. Einfach rührend...
__________________
“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei Gedanken.” (Platon) http://lost-voices-stiftung.jimdo.com/
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei monipenny für diesen Beitrag:
  #17  
Alt 14.01.2023, 00:36
Benutzerbild von Oliwa
Oliwa Oliwa ist offline
Board-Legende

 
Registriert seit: 31.07.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 13.495
Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%Oliwa Renommee-Level 100%
Oliwa eine Nachricht über ICQ schicken Oliwa eine Nachricht über MSN schicken
Unglücklich

Ich habe einen richtigen Knoten in der Magengegend, sie war immer da, seit ich 1980 zum Fan wurde. Ich konnte mit LM zwar nie sonderlich viel anfangen, noch war ich Freund ihres Lebenswandels oder ihrer Musik, aber sie war Elvis' Tochter und somit ein Stück bzw. Teil von Elvis. Nur 54 Jahre, also meine Generation, es macht macht mich sehr traurig und zeigt mir sehr deutlich und klar unser aller Vergänglichkeit und das unserer letzter Tag schon morgen sein kann.
__________________
Verwunden mein Herz mit eintöniger Mattigkeit
23. April 1998 - 20. November 2006
29. September 2006 - 22. September 2022 - I'll be with you always!

Die folgenden 4 Nutzer bedankten sich bei Oliwa für diesen Beitrag:
  #18  
Alt 14.01.2023, 00:51
Benutzerbild von Majonski
Majonski Majonski ist offline
Schnupperuser
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 11
Majonski Renommee-Level 0,4%
Auf Wiedersehen!

Diese Nachricht erfüllt mich mit tiefer Trauer. Ruhe in Frieden Lisa Marie! 😢
  #19  
Alt 14.01.2023, 12:50
Benutzerbild von Kirsten
Kirsten Kirsten ist offline
Foren-Profi
 
Registriert seit: 01.04.2007
Ort: Bad Elster
Beiträge: 484
Kirsten Renommee-Level 6%Kirsten Renommee-Level 6%
Zitat:
Zitat von monipenny Beitrag anzeigen
Und last but not least Priscilla, die ihr einziges Kind nun begraben muss.
Priscilla hat noch einen Sohn, Navarone Garibaldi, aus der Beziehung mit Marco Garibaldi.
  #20  
Alt 14.01.2023, 13:34
Benutzerbild von monipenny
monipenny monipenny ist offline
Posting-Legende

 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 5.155
monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%monipenny Renommee-Level 100%
Zitat:
Zitat von Kirsten Beitrag anzeigen
Priscilla hat noch einen Sohn, Navarone Garibaldi, aus der Beziehung mit Marco Garibaldi.
Ja, sorry, das weiß ich und es ist auch dumm ausgerückt. Ich meinte ihr einziges Kind mit Elvis.
__________________
“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei Gedanken.” (Platon) http://lost-voices-stiftung.jimdo.com/
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei monipenny für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:18 Uhr.
Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
-
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de
Kontakt - Elvis-Forum - Archiv - Impressum - Datenschutz - Cookies - Nach oben