Kontakt

Hilfe
Heutige Beiträge
Kalender
Benutzerliste
Registrieren
Home

Willkommen im Elvis-Forum.

Du besuchst unser Forum derzeit als Gast, wodurch Du nur eingeschränkten Zugriff auf die meisten Diskussionen, Artikel und unsere anderen FREIEN Features hast. Wenn Du Dich in unserem Forum kostenlos anmeldest, kannst Du eigene Themen erstellen, kannst Dich privat mit anderen Benutzern unterhalten (PN), an Umfragen teilnehmen, eigene Fotos hochladen und viele weitere spezielle Features nutzen.

Die Registrierung ist schnell, einfach und absolut kostenlos! Werde also noch heute Mitglied in unserem Forum!

Wenn Du Probleme bei der Registrierung oder Deinen Zugangsdaten hast, kontaktiere bitte unseren Support.



Navigation
Zurück   Elvis-Forum > Elvis-Forum > Elvis Presley
Elvis Presley Elvis Presley - Nachrichten | Aktuelles | Wissenswertes | Bemerkenswertes
Alles über den King of Rock 'n' Roll

Antwort
 
Themen-Optionen

  #1  
Alt 23.05.2019, 11:20
jasmina jasmina ist offline
Schnupperuser
 
Registriert seit: 17.07.2015
Beiträge: 28
jasmina Renommee-Level 0,4%
Linda Thompson – Sam Thompson – Sammy Shore

Hallo zusammen, falls hier nicht schonbekannt, nachstehende Info:

Linda Thompson kommt zusammen mit ihremBruder Sam Thompson, anlässlich des in Bad Nauheim vom 16. Bis 18. Auguststattfindenden European Elvis Festivalsnach Deutschland.
memphisflash

Elvis-Vorprogramm-ComedianSammy Shore im Alter von 92 Jahren in Las Vegas verstorben.
Am 18. Mai 2019, ist der amerikanischeHumorist, Stand-Up-Comedian und Schauspieler Sammy Shore im Alter von 92 Jahrenin seinem Haus in Las Vegas verstorben. wie ebenfalls im Show-Business aktiverSohn Pauly Shore mitteilte.
Der 1927 geborene Sammy Shore gehörteEnde der 60er Jahre zu den populärsten Stand-Up-Comedians und LasVegas-Humoristen der USA. Als im Sommer 1969 die große Comeback-Konzertreihevon Elvis Presley im „International Hotel“ in Las Vegas vorbereitet wurde,engagierte man Shore für das Vorprogramm der Elvis-Show. In dieser Funktionblieb der Comedian der Elvis-Besetzung das gesamte Jahr 1970 und auch noch beimLas Vegas-Engagement im Januar/Februar 1971 treu, ehe er sich anderenhumoristischen Projekten wie dem ständigen Comedy-Club „The Comedy Store“ inHollywood zuwandte und in der Presley-Entourage zunächst durch Nipsey Russellund Bob Melvin sowie schließlich dauerhaft durch Jackie Kahane ersetzt wurde.Einen ganz besonderen Kurzauftritt absolvierte Sammy Shore am 16. August 1997,als er zusammen mit Jackie Kahane im „Mid-South Coliseum“ in Memphis am 20.Todestag des King bei der Weltpremiere der neuen sensationellen Show „ELVIS –The Concert“ mitwirkte, die erstmals Elvis live auf Videowand und seineOriginal-Konzertbesetzung der 70er Jahre live auf der Bühne präsentierte. SeineErinnerungen an Elvis verarbeitete Sammy Shore zudem in einem Buch namens „TheMan Who Made Elvis Laugh“, das im August 2008 publiziert wurde.
thekingsworld

Anbei 5 Besprechungen über das Buch:
LaughOut Loud!
I recommend this book toanyone who wants to learn how to laugh at themselves as they grow older...andthat's all of us! This book is filled with all kinds of zany stories abouttrying to make it in show business while being the opening act for ElvisPresley. Sammy's sense of humor is wild and crazy, whether it's about his kookyrelatives(and who doesn't have some of these), his sex life, or on a moreserious side, his ability to laugh at himself through all of life's ups anddowns. He includes stories about all of his friendships with the comedians ofthe '50s and '60s, including Milton Berle, Sid Caesar, and many others, and alsointerviews them. There's great political humor also. I laughed through he wholebook!
Thisbook will change your life.
In The Man Who Made ElvisLaugh, Sammy Shore uses a very creative way of writing to take the readerthrough his mind boggling life.
From his humble Chicagobeginnings through to the insane upside down world of professional comedy andhis time with Elvis Presley. This book is hands down one of the mostinteresting and best autobiographies I have read in a long time. I cancomfortably recommend The Man Who Made Elvis Laugh, based on the tremendousimpact it had on me personally. This book was written by true comedy legendthat continues to make a positive impact on the rest of the world with hishumor and his valuable insights.
Ahilarious book!
On the back of this bookthere is a question Who is Sammy Shore?
The answer. A funny comicwho worked with Elvis Presley and still works today and who reveals in thisbook through funny jokes and anecdotes not only what Elvis would double overlaughing at, but also what you and I would too. This a memoir of both trying tomake it in show business, with all the hard knocks along the way, and also oflife's great moments with family and friends (he's the father of Pauly Shore).If you want to learn how to see the glass half-full, read this book. There islaughter and meaning in it for everyone.
Wonderfulread. For all ages.
Sammy Shore has written anexquisitely funny book for people of all ages. "The Man Who Made ElvisLaugh" is a story from Sammy's childhood and his comedy career. SammyShore is probably best known for being the opening act for Elvis Presley... Hehas written a previous-autobiography called "The Warm Up"... He is afunny man and a wonderfully kind man. The pictures in this book are reflectiveas to the diverse range of entertainers Sammy Shore has worked with. Beprepared to laugh, cry and be entertained as the pages of The Man Who MadeElvis Laugh come to life. This is a book you will enjoy.
Insanelyfunny! Very entertaining.
I can see why the Kingloved Sammy, he is funny!
In The Man Who Made ElvisLaugh. Sammy leaves no stone unturned on what went on while he was opening forElvis Presley. The personal stories about the comedy business from hisperspective were also very enlightening.I would strongly recommend this book toanyone starting out in comedy along with anyone that wants to hear things aboutElvis that were previously not mentioned. My hat is off to Sammy for being ableto convey his story with such brilliance.

ich habe mir das Buch bei Amazon bestellt, dort gibt es noch zwei neue gebundene Ausgaben zu je € 69.10 + € 3 Versandk.. 5 gebrauchte im Taschenbuchformat ab € 45.90 bis € 112.00 zu 3 bis 5 € Versandk., alle liegen zwischen gut, sehr gut und wie neu , wobei hinter € 112.00 "nur" gut steht.
Alt Alt 23.05.2019, 11:20
Advertising
Werbung
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werde noch heute
im Elvis-Forum
Standard Sponsored Links

Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:04 Uhr.
Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de
Kontakt - Elvis-Forum - Archiv - Impressum - Datenschutz - Cookies - Nach oben