Kontakt

Hilfe
Heutige Beiträge
Kalender
Benutzerliste
Registrieren
Home

Willkommen im Elvis-Forum.

Du besuchst unser Forum derzeit als Gast, wodurch Du nur eingeschränkten Zugriff auf die meisten Diskussionen, Artikel und unsere anderen FREIEN Features hast. Wenn Du Dich in unserem Forum kostenlos anmeldest, kannst Du eigene Themen erstellen, kannst Dich privat mit anderen Benutzern unterhalten (PN), an Umfragen teilnehmen, eigene Fotos hochladen und viele weitere spezielle Features nutzen.

Die Registrierung ist schnell, einfach und absolut kostenlos! Werde also noch heute Mitglied in unserem Forum!

Wenn Du Probleme bei der Registrierung oder Deinen Zugangsdaten hast, kontaktiere bitte unseren Support.



Navigation
Zurück   Elvis-Forum > Forumregeln und andere feine Sachen ... > Forum: Problemlösungen und Ankündigungen > Gesammelte Tipps
Gesammelte Tipps Eine kleine Hilfe für Neueinsteiger!

Antwort
 
Themen-Optionen

  #1  
Alt 07.07.2007, 13:36
Benutzerbild von Mike
Mike Mike ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 23.09.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 11.850
Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%Mike Renommee-Level 100%
◎ Bilder verkleinern mit IrfanView

Eine kurze Beschreibung, wie wir ein Bild mit einem Bildbearbeitungsprogramm verkleinern können.

Hier am Beispiel des Programms „IrfanView“. Das ist ein feines Programm (in deutscher Sprache), mit dem man sehr viel machen kann und es ist vollkommen kostenlos. Ihr findet es überall im Web zum Download. Die zurzeit aktuelle Version könnt ihr auch hier runterladen.
http://www.irfanview.de/

Die Installation ist schnell gemacht.

Zuerst wollen wir das zu bearbeitende Bild überhaupt in das Programm bekommen.
Dazu klicken wir in der Menüleiste auf Datei und dann auf „Öffnen“.

Auf der Festplatte suchen wir das Bild und laden es.

Nun sehen wir das Bild in voller Pracht vor uns. Vermutlich viel zu groß, denn man sollte immer daran denken, dass andere vielleicht nicht mit so einer Highspeed-Verbindung unterwegs sind und dann das Anzeigen eines so großen Bildes sehr lange dauern kann.

Als Grundssatz kann man sich merken, dass die Bildgröße (das wird in Pixeln gemessen) nicht 800 Pixel in der Breite überschreiten soll. Kleiner ist manchmal besser.
Zusätzlich sollte man das Bild angenehm klein halten. Hier kann man sich so an einem Richtwert von 100 Kilobyte (kb) orientieren.

Okay, weiter geht’s! Wir wollen ja das Bild verkleinern.

Dazu klicken wir nun auf den Menüpunkt „Bild“ und dann auf „Größe ändern“

Jetzt sehen wir ein Fenster, in dem man alles mögliche einstellen kann. Nicfht verwirren lassen. Alles halb so wild!

Achtet zunächst darauf, dass das Kästchen „Proportional“ angekreuzt ist. Ansonsten könnten wir nicht so schöne Ergebnisse erzielen.

Nun setzen wir den Punkt (weiter oben) bei „Neue Größe“ Hier überschreiben wir den dort stehenden Wert bei Breite einfach durch einen kleineren Wert. Hier nehmen wir mal 800. Ihr seht, dass sich gleichzeitig der Wert bei Höhe ändert. Das wird durch das gesetzte Häkchen bei „Proportional“ bewirkt - das Bild wird gleichmäßig verkleinert.

Dann jetzt nur noch auf okay klicken und das Bild wird verkleinert.

Jetzt müssen wir das verkleinerte Bild nur noch speichern. Am Besten unter einem anderen Dateinahmen, damit wir das Originalbild nicht löschen!

Wir klicken jetzt auf den Menüpunkt „Datei“ und dann auf „Speichern unter..“

Sucht euch einen Ort auf der Festplatte und vergebt einen Namen für das neue Bild.

Bei Dateityp wählt ihr „(*JPG) JPEG-Dateien“

Fast fertig. Aber ihr könntet eigentlich noch mal auf das Kästchen daneben, auf „Optionen“ klicken. Dort kann man nämlich einstellen, wie stark das Bild in der Dateigröße komprimiert werden soll.
Das macht ihr mit dem Schieberegler bei der Qualität. Je schlechter die Qualität, desto kleiner wird das Bild. Stellt mal den Wert so auf 60. Das ist eigentlich vollkommen ausreichend.

Auf okay klicken und wir sind wieder im Speicherungsdialog. Hier hatten wir ja schon den Dateityp jpg und den Namen ausgewählt, Also brauchen wir nur noch mal auf „Speichern“ klicken.

Fertig!

Das Bild kann jetzt hier hochgeladen werden.


hier seht ihr noch eine kleine Visualisierung der oben beschriebenen Bearbeitungsfolge
https://www.elvisnachrichten.de/stuff/iv.html
__________________
><((((º>

Geändert von Mike (23.08.2010 um 23:32 Uhr)
Alt Alt 07.07.2007, 13:36
Advertising
Werbung
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werde noch heute
im Elvis-Forum
Standard Sponsored Links

Antwort

Stichworte
bild verkleinern, bild bearbeiten, bild verkleinern
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:55 Uhr.
Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
-
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de

Kontakt - Elvis-Forum - Archiv - Impressum - Datenschutz - Nach oben