Elvis-Forum

Elvis-Forum (https://www.elvisnachrichten.de/index.php)
-   Musik - TV - Film (https://www.elvisnachrichten.de/forumdisplay.php?f=27)
-   -   Bob Dylan Sammelthread (https://www.elvisnachrichten.de/showthread.php?t=24781)

Rusty Cage 08.07.2012 23:24

Ich denke, es wird nichts offzielles sein. Es schwirren ja mehrere "halblegale" Musik-DVDs rum (von den Stones gibt es da so einiges, auch von Dylan), vermutlich kommt die aus der Ecke.

Offiziell von Sony gibt es von Dylan nur The Other Side Of The Mirror, Don't Look Back und MTV Unplugged. Von einer weiteren offiziellen DVD wüßte ich jetzt nichts.

michael grasberger 09.07.2012 12:24

Zitat:

Zitat von Glen D. (Beitrag 886463)
Ich habe doch mehrere Angebote dieser Dylan/Petty DVD auf ebay gesehen um unter 10 Euro, und dass ist nichts Offizielles !?

nein. nur die vhs war offiziell.

Rusty Cage 09.07.2012 13:44

Zitat:

Zitat von Glen D. (Beitrag 886463)
Und welche 9 Alben sind noch nicht Remastered ???

:ups: Es sind sogar 10...

1) Selfportrait
2) Pat Garrett & Billy The Kid
3) Hard Rain
4) Live At Budokan
5) Saved
6) Shot Of Love
7) Real Live
8) Empire Burlesque
9) Knocked Out Loaded
10) Down In The Groove

Auf Remaster der letzten 3 könnte ich wohl verzichten (weil dann müßte ich sie mir ja noch mal anhören :grins:), aber da sie auch von Dylan & The Dead einen gemacht haben, werden sie sich nicht aufhalten lassen....

Von Hard Rain würde ich mir sogar eine "Deluxe"-Variante wünschen, mit einer weiteren CD, um ein paar 76er Live-Aufnahmen erweitert. Ich finde das Album einfach klasse.

Gast 09.07.2012 15:33

... und " Dylan " aka " A fool such as I " fehlt doch auch noch. :cool:

Mich wundert, dass diese Remastered CDs nicht mit Bonus Material gekommen sind oder tut sich da in Zukunft etwas, was sagt ihr dazu ???
Es geistert in gewissen Foren doch das Gerücht einer riesigen Dylan Box mit Bonus Material herum.
Ob dass jemals verwirklicht wird, bleibt zu hoffen.
Mir würden die Alben jeweils mit Bonussongs gut gefallen, als Aufmachung wie die " Bootleg Series ", eventuell mit einem nicht so dicken Booklet.
Jeweils das Album und dann die Songs, die er in diesem Zeitraum aufgenommen hat und dann noch ein paar Alternate Takes und Livesongs dazu und ich bin zufrieden.
Ach, da kommt man direkt ins Schwärmen.
Jetzt warten wir erst einmal auf das näxxte Album im Herbst und dann wird sicherlich auch bald Vol. X von der " Bootleg Series " kommen.
Die Favouriten in Foren:

Gospelphase 1978 - 1981; Never Ending Tour Rare Songs; Blonde On Blonde Sessions; oder auch andere Sessions; Basement Tapes.

Rusty Cage 09.07.2012 15:55

Zitat:

Zitat von Glen D. (Beitrag 886486)
... und " Dylan " aka " A fool such as I " fehlt doch auch noch. :cool:

Ups...noch eine durchgehüpft....:ups: :grins:


Es gibt bestimmt so einiges, was man noch rausbringen könnte, aber bisher machen sie das sehr dosiert und ich bin, ehrlich gesagt, nicht ganz so unglücklich darüber. Vor Jahren wollte ich auch immer alles sofort haben, sobald überhaupt das Gerücht aufkam...inzwischen bin ich ruhiger geworden. Ich konsumiere wahnsinnig viel Musik, ich komme kaum dazu, überhaupt etwas mehrfach zu genießen, geschweige denn, mich damit auseinander zu setzen. Momentan bringt die Musikindustrie soviel Archivmaterial auf den Markt, es sieht so aus, als wolle man eben noch jeden Taler mitnehmen, bevor die Strukturen sich endgültig auflösen. Früher hätte ich den Output dankend aufgenommen, momentan tue ich mir das nicht mehr an. Man kann leider nicht alles haben, schon gar nicht genießen...das nächste Ding steht ja schon an...blöder Sammeltrieb :grins:.

Speziell im Falle von Dylan sollen sie gerne so mit der Bootleg Series weitermachen, alle paar Monate mal eine. Ich brauche auch die Alben mit Bonus-Tracks nicht. Lieber weiterhin unter irgendeinem Motto die unveröffentlichten Tracks zusammenstellen...dieses doppelt kaufen reicht mir bei Elvis, ich muß jetzt nicht jedes Dylan-Album ein drittes oder viertes Mal hinstellen.
Was aber sehr wünschenswert wäre, wäre endlich eine offizielle Basement-Tapes-Box, auch wenn es sehr spät kommt, das Ding ist eigentlich Pflicht. Außerdem könnte man, da es bei Johnny Cash mit den Bootleg Series schneller geht, irgendwann eine gemeinsame rausbringen...Bootlegs Series Vol. 13 - The Cash & Dylan Sessions :cool:...

Und wehe, es kommt nochmal so ein Ding wie Vol. 8...für etwa 100 Euro mehr bekommen sie eine ganze CD mit 12 weiteren unveröffentlichten Songs und 2 Büchern, die sie vermutlich nicht öfter als zweimal anschauen...:grins:

Gast 09.07.2012 16:02

Ich bin annähernd deiner Meinung, Rusty.

Die Bootleg Series kommen doch nur alle 2 Jahre, dass könnte vielleicht ein bisserle schneller laufen, hätte ich nichts dagegen einzuwenden.
Als Veröffentlichung die Cash/Dylan Session als näxxte wäre mir sehr recht; interessanres Material und vielleicht kriegen sie auch ein schönes Booklet mit raren Fotos zusammen.
" Tell Tale Signs " war schon eine Frechheit, denn wer die 3. CD undbedingt haben wollte, so, wie ich, mußte einen Haufen Geld bezahlen.
Ich habe mein Set auf ebay ersteigert um 80 Euro inklusive Versand nach Österreich, dass war dann aber das Höchste der Gefühle, kann ich euch sagen, für dieses Limited Edition Set, still sealed.

cos 18.07.2012 08:20

:hurra::hurra:

http://www.news.at/articles/1229/45/...-platte-herbst

burroughs 18.07.2012 08:48

gut, aber wieso freust DU dich d´rüber? ist irgendein duett mit cash dabei :gruebel:

cos 18.07.2012 09:05

Weil ich Dylan selber mag. :top:

burroughs 18.07.2012 09:06

rusty, was hast du gemacht? :rant: :loco:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de