PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jailhouse Rock


Elvis Forum
11.04.2006, 10:19
https://www.elvisnachrichten.de/designs/cd_takes2.jpg





Jailhouse Rock




» Peak Chart Position:

#1 Pop / #1 Country / #1 R&B


-------------------------------------------------------------------

» Songwriter:

Jerry Leiber / Mike Stoller

-------------------------------------------------------------------


» Record Version


-------------------------------------------------------------------

» Aufnahmedatum /-ort:

30. April 1957 - Radio Recorders, Hollywood/CA

-------------------------------------------------------------------

» Takes und Veröffentlichung:


Take 1, 2: "Jailhouse Rock Vol.2" (FTD) - 2010

(Mono) "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021

Take 3, 4:"Elvis By The Presleys" - 2005

"Jailhouse Rock Vol.2" (FTD) - 2010

(Mono) "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021

Take 5:(Mono, gekürzt, LZ 1:51) "Essential Elvis Vol.1" - 1986

(mit Count-In, LZ 2:20) "Silver Screen Stereo" (FTD) - 2001

"Elvis By The Presleys" - 2005

(Mono, mit Count-In, LZ 2:06) "Jailhouse Rock" (FTD) - 2009

"Jailhouse Rock Vol.2" (FTD) - 2010

(Mono) "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021

Take 6 (verwendet für den Master): "Jailhouse Rock Vol.2" (FTD) - 2010

(Mono) "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021

Take 7,8, Pickup Take 1, 2 (verwendet für den Master): "Jailhouse Rock Vol.2" (FTD) - 2010

(Mono) "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021




» Master: Splice aus Take 6 und Pickup Take 2

Mono: Erstveröffentlichung (s.u.)

Electronically Reprocessed Stereo: "Elvis' Golden Records" (USA) - 1984 / "Elvis' Golden Records" (Japan 20 bit K2) - 1995

mit Count-In und Fade-Out, komplett (LZ 3:21, davon 0:37 Dialog): "Close Up" - 2003

Mono, mit Fade-Out, LZ 2:35: "Jailhouse Rock" (FTD) - 2009

Mono und Stereo/Binaural: "Elvis' Golden Records" (FTD) - 2015

Mono: "The Making Of Jailhouse Rock" (FTD) - 2021
-------------------------------------------------------------------

» Erstveröffentlichung auf CD:


"Elvis The Legend" (3-CD-Box)

Dezember 1983 - RCA PD 89000

https://www.elvisoncd.com/eigenecd/CD/e/elvis-thelegend-box-front.jpg


» Bemerkung:

>>Diese Box war weltweit die erste Veröffentlichung von Elvis' Musik auf CD und gleichzeitig limitiert auf 5000 Stück


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


» Live-Aufnahmen:

>>> Elvis Live


» Erstveröffentlichung auf Vinyl:

>>> Elvis Vinyl


» Songtext:

>>> Songtext


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


» Movie Version


-------------------------------------------------------------------

» Aufnahmedatum /-ort:

wie oben

-------------------------------------------------------------------

» Takes und Veröffentlichung:



» Overdub Session: Backup Vocal


Take n.a. (verwendet für den Master)




» Master: Record Master mit o.g. ODs

gekürzt: "Essential Elvis" - 1986

ungekürzt (LZ 2:58): "Jailhouse Rock" (FTD) - 2009
-------------------------------------------------------------------


Stereo-Mix, mit Bläser OD (LZ 2:41): "Jailhouse Rock" (FTD) - 2009

Eröffnungsthema, instrumental, Take 6: "Jailhouse Rock" (FTD) - 2009


Alternate Master: mit Vocal ODs vom 9.5.1957

Weitere Vocal - und Instrumenten ODs (Aufnahmedatum unbekannt)









https://www.elvisnachrichten.de/designs/cds.png

Ciscoking
12.09.2007, 19:55
Soviel mir bekannt ist, ist take 6 der RCA master..woher hast Du das mit dem WP..?

King77
12.09.2007, 20:09
Diese Info habe ich aus dem Graceland-Heft 174 März-April 2007 ein Artikel der sich mit der Jailhouse Rock Session beschäftigt.
Die beiden Workparts setzen erst mit dem Solo von Scotty Moore ein.

Ciscoking
12.09.2007, 20:23
Diese Info habe ich aus dem Graceland-Heft 174 März-April 2007 ein Artikel der sich mit der Jailhouse Rock Session beschäftigt.
Die beiden Workparts setzen erst mit dem Solo von Scotty Moore ein.

Ich wage, diese These anzuzweifeln und frage mich, woher die diese Infos haben. Könntest Du nachfragen..?

Ich nehme als meine Grundlage Recording Sessions 3 von Tunzi.
Der listet als record master 6779-6.
Als movie master nimmt er einen splice und zwar -2 (pickup to instr. & chorus and on) und take 6 (den normalen record master, siehe Seite 72). Ich geh mal davon aus, dass der take -2 das ist, was Du meinst.
Das dürften irgendwelche overdubs sein, denn der movie master ist ja gedubbed. Diese dubs fanden bereits in der session vom 30.4.statt (eben dieser take -2), weitere folgten.
Das ist meine Sicht der Dinge.

Makes sense..??

King77
12.09.2007, 20:32
Der Artikel stammt von einem Thomas Weiß den ich nicht kenne.
Wenn man die Film-Version mit Dem Mastertake vergleicht ist kein unterschied zu erkennen,mit Ausnahme der OD.Daher könnte das stimmen.

Ciscoking
12.09.2007, 20:53
Was könnte stimmen: Das, was Herr Weiss schreibt oder das, was Herr Cisco schreibt..??

King77
12.09.2007, 21:01
Beides,ich ging bis jetzt auch nach dem Tunzi Buch,da das von 2002 stammt könnte es neuere Erkenntnisse geben.Der Schreiber nennt ja auch zuerst Take 6 und geht dann auf die Neuigkeiten ein. Was stimmt? Ich nix wissen.

Ciscoking
12.09.2007, 21:18
Ich vermute, er hat auch das Tunzi Buch als Grundlage genommen und einfach falsch interpretiert. Es kann fast nicht anders sein.

King77
13.09.2007, 16:12
Ich glaube wir können es Jetzt nicht restlos klären,aber vieleicht beglückt uns FTD mit einem Jailhouse Rock Album und es kommt Licht in diese Sache.

King77
06.10.2009, 18:04
Nach den neuersten Erkenntnissen ist nicht Take 6 der Master sondern von Take 6 stammen die ersten drei Strophen nach dem Solo wurden 2 weitere als Workpart Take 2 angehängt.
Ich wollte nur sagen ich hatte damals recht.Genauso ist es.Ich schrieb damals es wird sich mit der FTD Jailhouse Rock aufklären u. nun ist es soweit.Es gibt keinen comp.Mastertake 6 sondern dieser uncomp.Take wurde zum spl.verwendet.

burroughs
07.10.2009, 07:55
ich frag mich nur, wozu sie den auf der aktuellen FTD - wo er ja letztendlich hingehört und hin passt - eigentlich gekürzt haben?

walk-a-mile-in-my-shoes
07.10.2009, 08:12
verflufftes ständiges herumgeschnipsel ... :rant:

King77
07.10.2009, 16:54
ich frag mich nur, wozu sie den auf der aktuellen FTD - wo er ja letztendlich hingehört und hin passt - eigentlich gekürzt haben?
Ich nehme mal an man wird auf der Vol.2 alle 6 Takes von Jailhouse Rock bringen u. da gehört der comp.Master dazu.Was mich eigentlich wundert ist warum hat man nicht die Single Version 2.26 hier verwendet,da man ja mit den ersten 5 Titeln die damalige org.EP als Vorlage genommen hat hätte hier der Song noch früher ausgeblendet werden müssen.Sonst hat es mit der EP nicht mehr viel gemeinsam.

Take 1
11.10.2009, 10:42
Das mit dem complete Master check ich nicht.
Welche Version, welchen Take meinst du? :noidea:

King77
11.10.2009, 11:01
2001-T 6 + 2002 T 2 gespl.Laufzeit 3.20 zu finden auf der Close Up Box.Diese Version wird sicher auf der FTD Jailhouse Rock Vol.2 zu finden sein.
Auf der Vol.1 hat man eine Version 2.35 veröff..Die Single damals lief 2.26 also gekürzter Master.

Take 1
11.10.2009, 11:10
Aber wenn ich doch die Gespräche vor und nach den Takes abziehe,
komme ich doch auf eine reine Spielzeit von 2:35, wie auf der FTD. :gruebel:

King77
11.10.2009, 11:33
Da hast du recht,aber man wird sicher auch den Count In veröff. Genau genommen hätte hier die gekürzte Version von 2.26 zu finden sein müssen weil so war der Song auf der Single u. der EP.

Ciscoking
11.10.2009, 11:38
Ich nehm mal an, ihr holt euch die Infos von Keith Flynn`s site....
Auch ich nutze sie oft, hab mir auch die Jailhouse Rock Sessions oft angesehen...was mir auffällt,.....NACH dieser FTD Veröffentlichung sehen die Sessions total anders aus....wie kommt es, dass jahrelang falsche Infos online sind..?...Spekulationen..??
Mir ist das schon öfter aufgefalllen, dass nach einer FTD eine Session umgeschrieben werden musste..

Take 1
11.10.2009, 11:42
Seh ich auch so, zumal der Fade-Out auf der FTD nicht sehr angenehm ist.
Wie auf einigen anderen Songs auch, sehr abgehackt. :noidea:

Man muß aber auch sagen, dass wir soundmäßig jetzt die beste VÖ haben.

King77
11.10.2009, 12:04
Ich glaube auch die Bootlegs sind nicht ganz unschuldig wenn falsche Infos in die Welt gesetzt werden u. natürlich auch diverse Experten wie Ernst od. auch Tunzi.Keiner von denen setzt mit absicht falsche Angaben ins Netz od.in Fan Zeitschriften.Mit der Zeit kommen halt neue Erkenntnisse zu Tage u. die alten sind dann schwer wieder aus den Köpfen weg zubringen.Wenn man sich die Bücher von den beiden Herren ansieht dann haben doch beide schon X mal die Meinung geändert weil sie es zum damaligen zeitpunkt selbst nicht besser wußten.Wenn man dann die Möglichkeit hat bei einem Song die comp.ungeschnittene Session zu hören stellen sich so manche Tatsachen heraus die man vorher total anders interpretiert hat.

Take 1
11.10.2009, 12:46
Ich nehm mal an, ihr holt euch die Infos von Keith Flynn`s site....
Auch ich nutze sie oft, hab mir auch die Jailhouse Rock Sessions oft angesehen...was mir auffällt,.....NACH dieser FTD Veröffentlichung sehen die Sessions total anders aus....wie kommt es, dass jahrelang falsche Infos online sind..?...Spekulationen..??
Mir ist das schon öfter aufgefalllen, dass nach einer FTD eine Session umgeschrieben werden musste..

Ich nutze ne Mischung aus K. Flynn/Master&Session und ab und an habe ich schon Infos aus verschiedenen Blogs genutzt.
Die eigenen Ohren sind machmal auch ganz gut, gerade bei den gesplittenen Songs.
Mich wundert aber schon, dass z.B. "Jailhouse Rock" jahrelang als Master Take 6 gelistet wurde.
Schon '86 wurde Take 5 auf der Essential Vol.1 veröffentlicht. Dann gehe ich mal davon aus,
dass die ganze Session schon zur Verfügung stand. Und da müßte man doch gewußt haben,
dass Take 6 ein LFS ist. :noidea:

Zahlendreher kommen auch immer wieder vor: aktuell, auf dem Backcover der "JR" wird Young and Beautiful 2004 als Spliced Take 18/21 gelistet.
Im Booklet stehts dann wieder richtig 2004 SP Take 18/12.
Kleine Fehler, die dann falsch gelistet werden und sich jahrelang halten.

Ciscoking
12.10.2009, 17:45
Mich wundert aber schon, dass z.B. "Jailhouse Rock" jahrelang als Master Take 6 gelistet wurde.
Schon '86 wurde Take 5 auf der Essential Vol.1 veröffentlicht. Dann gehe ich mal davon aus,
dass die ganze Session schon zur Verfügung stand. Und da müßte man doch gewußt haben,
dass Take 6 ein LFS ist. :noidea:




Glaub ich jetzt nicht,vielmehr tauchen mit jeder neuen FTD neue Session Infos auf...ich glaub auch nicht, dass all das Session Material (audio) schon 1986 zur Verfügung stand,..erst mit Ernsts Engagement wurden diese Perlen (wieder)gefunden....dass take 6 ein LFS, darauf muss man erst mal kommen, der geht ja durch, wurde als master gelistet....Sessions war früher mein Steckenpferd, wie kommt es, dass wir uns nicht kennen,...Du hast viel Ahnung.. ..

Take 1
12.10.2009, 18:37
....Sessions war früher mein Steckenpferd, wie kommt es, dass wir uns nicht kennen,...Du hast viel Ahnung.. ..

Vielen Dank für die Blumen. Dieses krankhafte listen mach ich ja erst seit 1 1/2 Jahren.
Im Live Sektor habe ich dafür riesige Lücken....Is ja auch eher dein Ding.

Ciscoking
13.10.2009, 14:11
Ich hab auch alle Sessions in excell tabellen gelistet....jahrelang akribisch aufgearbeitet und aktualisiert... eigentlich müsste ich nur die J.Rock Sessions aufarbeiten...es hat sich aber in diesem Bereich eine Müdigkeit in mir breitgemacht....zumal man alles recht genau im internet nachschlagen kann..das ist bei meinem Fachgebiet "Concerts On CD", zu dem ich erst später durch Zufall gestossen bin, anders... dort bin ich (mit ein paar unentbehrlichen Freunden) die Quelle, die am meisten genutzt wird....und darauf bin ich stolz..:ups:

Mike
25.12.2017, 16:32
Welcher take ist das?


https://www.elvisnachrichten.de/uploader/files/1/07a.mp3

King77
25.12.2017, 17:04
Spl. Take 6/ Pickup Take 2 also der Master mit den OD der Jordanaires für die spätere Film Version.

honeybee
29.01.2019, 16:07
Hallo Mike, ich kann den Song auf Vinyl nicht verlinken. Irgendwie hat der auch eine ganz seltsame Nummer, ganz anders als alle bisherigen. Kannst du helfen?

Mike
29.01.2019, 18:59
Keine Ahnung, warum das bei dir nicht ging.


>>> Elvis Vinyl


Habe ich reingesetzt. :-)

honeybee
29.01.2019, 19:32
Bei mir war in der Leiste ne ellenlange Zahl mit Zeichen dazwischen und dem Wort "post" .
Hab's mehrmals versucht - weißt schon - rein, raus, rein, raus, usw. :grins::grins:

Naja, vielen Dank :brav:

Mike
30.01.2019, 16:30
Jo, das kenn ich! :grins:

ich
30.01.2019, 21:01
Bei mir war in der Leiste ne ellenlange Zahl mit Zeichen dazwischen und dem Wort "post" .
Hab's mehrmals versucht - weißt schon - rein, raus, rein, raus, usw. :grins::grins:

Naja, vielen Dank :brav:

Altes Sch.......:grins::ups:

andy_m
30.01.2019, 21:18
Bei mir war in der Leiste ne ellenlange Zahl mit Zeichen dazwischen und dem Wort "post" .
Hab's mehrmals versucht - weißt schon - rein, raus, rein, raus, usw. :grins::grins:

Naja, vielen Dank :brav:

Ich fühle mit dir :grins:

honeybee
30.01.2019, 21:40
Ach Andy... :knuddel:

Ich wollte das eigentlich gar nicht so schreiben - aber zack - da war's passiert :ups: