Kontakt

Hilfe
Heutige Beiträge
Kalender
Benutzerliste
Registrieren
Home

Willkommen im Elvis-Forum.

Du besuchst unser Forum derzeit als Gast, wodurch Du nur eingeschränkten Zugriff auf die meisten Diskussionen, Artikel und unsere anderen FREIEN Features hast. Wenn Du Dich in unserem Forum kostenlos anmeldest, kannst Du eigene Themen erstellen, kannst Dich privat mit anderen Benutzern unterhalten (PN), an Umfragen teilnehmen, eigene Fotos hochladen und viele weitere spezielle Features nutzen.

Die Registrierung ist schnell, einfach und absolut kostenlos! Werde also noch heute Mitglied in unserem Forum!

Wenn Du Probleme bei der Registrierung oder Deinen Zugangsdaten hast, kontaktiere bitte unseren Support.



Navigation
Zurück   Elvis-Forum > Elvis-Forum > Elvis Presley
Hinweise

Elvis Presley Elvis Presley - Nachrichten | Aktuelles | Wissenswertes | Bemerkenswertes
Alles über den King of Rock 'n' Roll

Antwort
 
Themen-Optionen

  #131  
Alt 12.02.2018, 10:26
Benutzerbild von ROSI_
ROSI_ ROSI_ ist offline
Foren-Experte
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 768
ROSI_ Renommee-Level 0,4%
Bei mir sind die Filme vor ein paar Minuten eingetroffen !
Ich bin gespannt. Schön sehen die Blu-rays schonmal aus.
Mit Zitat antworten Nach
oben
Die folgenden Nutzer bedankten sich bei ROSI_ für diesen Beitrag:
Alt Alt 12.02.2018, 10:26
Advertising
Werbung
 
Diese Werbung wird registrierten
Mitgliedern so nicht angezeigt.
Werde noch heute
im Elvis-Forum
Standard Sponsored Links

  #132  
Alt 13.02.2018, 04:02
Benutzerbild von johnwayne70
johnwayne70 johnwayne70 ist offline
Foren-Profi
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 227
johnwayne70 Renommee-Level 0,4%
Nun das Bonusmaterial ist nun aber nicht der Hit und kein grund sich da die BLuray zu kaufen. Sachen wie Trailer, Bildergalerie u.s.w sind bei den meisten Bluray,s heute standart.

Mal zum Vergleich hat Anolis ende des Jahres den Film ,,Dracula ,, mit Christopher Lee auf Bluray raus gebracht .
Mal ne Auflistung was da auf der Scheibe drauf ist !

  • Audiokommentar mit Marcus Hearn und Jonathan Rigby (Hammer Restaurierung 2012)
    (englisch mit deutschen Untertiteln)
  • Audiokommentar mit Marcus Hearn und Jonathan Rigby (BFI Restaurierung 2007)
    (englisch mit deutschen Untertiteln)
  • Audiokommentar mit Dr. Rolf Giesen, Uwe Sommerlad und Volker Kronz (Hammer Restaurierung 2012)
    (deutsch oder englisch)
  • "Dracula" in der 2007 restaurierten Fassung des BFI (82:00 Min.)
  • "The Demon Lover" - Christopher Frayling über Dracula (28:55 Min.)
  • "Dracula Reborn": Making of Dracula (31:46 Min.)
  • "Dracula" Zenziert (9:37 Min.)
  • Die Restauration von "Dracula" (17:36 Min.)
  • Janina Faye liest Stoker (12:45 Min.)
  • amerikanischer Kinotrailer (2:16 Min.)
  • deutscher Kinotrailer (2:21 Min.)
  • Super-8-Fassung (1966) (8:35 Min.)
  • deutscher Werberatschlag (Erstaufführung) (4:37 Min.)
  • deutscher Werberatschlag (Wiederaufführung) (1:02 Min.)
  • französischer Werberatschlag (1:23 Min.)
  • Filmprogramme (4:39 Min.)
  • Bildergalerie 1 (11:11 Min.)
    (selbstlaufend mit Musik unterlegt)
  • Bildergalerie 2 (6:04 Min.)
    (selbstlaufend mit Musik unterlegt)

    Der Film liegt nicht nur in der Langfassung vor, es wurden auch noch ein paar zusätzliche Sekunden Filmmaterial aus den japanischen Filmrollen eingefügt. Die Anolis Fassung ist die Weltweit längste Fassung des Films!
Außerdem gibt es ein 36-seitiges Booklet (geschrieben von Dr. Rolf Giesen und Uwe Sommerlad)

Mediabook in 3 Verschiedenen Cover Ausführungen !
Mediabook (Motiv Cover C) in Holzbox. Diese ist innen mit Samt ausgelegt und mit den Dracula-Gesicht verziert. Als Gimmick gibt es noch ein Goldkettchen dazu, auf dem "Dracula" steht. Dieses lässt sich in einer kleinen, verschließbaren Tasche unterbringen.


.... so das bezeichne ich mal als Bonusmaterial!

Mit Zitat antworten Nach
oben
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei johnwayne70 für diesen Beitrag:
  #133  
Alt 13.02.2018, 07:29
Benutzerbild von ROSI_
ROSI_ ROSI_ ist offline
Foren-Experte
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 768
ROSI_ Renommee-Level 0,4%
Anolis hat auch bei den Godzilla Filmen sehr gute Arbeit geleistet.
Mit Zitat antworten Nach
oben
Die folgenden Nutzer bedankten sich bei ROSI_ für diesen Beitrag:
  #134  
Alt 13.02.2018, 08:08
Benutzerbild von mac
mac mac ist offline
Foren-Profi
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 475
mac Renommee-Level 0,4%
Zitat:
Zitat von ROSI_ Beitrag anzeigen
Anolis hat auch bei den Godzilla Filmen sehr gute Arbeit geleistet.
Anolis macht das super. So eine Ausführung würde ich mir bei Elvis-Filmen sofort zulegen. Aber das Gejammer möchte ich hören, wenn der Film dann 36 Euro kostet. Auch wissen wir nicht was für Material noch vorhanden ist, dass man bei Elvis-Filmen als Bonus draufpacken könnte und wie das gehandelt wird.
Mit Zitat antworten Nach
oben
  #135  
Alt 13.02.2018, 10:51
Benutzerbild von johnwayne70
johnwayne70 johnwayne70 ist offline
Foren-Profi
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 227
johnwayne70 Renommee-Level 0,4%
Zitat:
Zitat von mac Beitrag anzeigen
Anolis macht das super. So eine Ausführung würde ich mir bei Elvis-Filmen sofort zulegen. Aber das Gejammer möchte ich hören, wenn der Film dann 36 Euro kostet. Auch wissen wir nicht was für Material noch vorhanden ist, dass man bei Elvis-Filmen als Bonus draufpacken könnte und wie das gehandelt wird.
Die Audiokommentare hat Anolis extra anfertigen lassen! Und für einen weiteren Film der Dracula Reihe mit Christopher Lee haben sie angekündigt eine extra Doku anzufertigen! Das sind sachen die bei Elvis Filmen auch möglich wäre .
Mit Zitat antworten Nach
oben
Die folgenden Nutzer bedankten sich bei johnwayne70 für diesen Beitrag:
  #136  
Alt 13.02.2018, 15:50
Benutzerbild von allerteuerste
allerteuerste allerteuerste ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 27.06.2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.203
allerteuerste Renommee-Level 2%
allerteuerste eine Nachricht über MSN schicken
Und was kostet diese Edition?
__________________
"Motorboat! Motorboat! Ruadan tua i nur zur Noat!"
Mit Zitat antworten Nach
oben
  #137  
Alt 13.02.2018, 16:03
Benutzerbild von allerteuerste
allerteuerste allerteuerste ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 27.06.2004
Ort: Salzburg
Beiträge: 2.203
allerteuerste Renommee-Level 2%
allerteuerste eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
Zitat von mac Beitrag anzeigen
Aber das Gejammer möchte ich hören, wenn der Film dann 36 Euro kostet.
Nur muss so eine bessere Ausführung nicht unbedingt (wesentlich teurer) sein.

Auch ich habe da einen Vergleich zwischen zwei Produktionen zu bieten, und zwar die Mini-Max DVD Boxen (deutsch) im Vergleich zu den amerikanischen (Get Smart).

Deutsche Produktion: drei Boxen, US: vier.

Im Deutschen finde ich die Menüführung angenehmer, das war´s dann schon. Obwohl alle Folgen super digitalisiert wurden, wurden in der deutschen Box die alten TV Aufzeichnungen verwendet. Zwar etwas aufgepeppt, aber längst nicht so sauber wie in der US Version. Einzig und allein die Folgen, die damals nicht ausgetrahlt wurden, weisen den US Bildmaster auf.
Immerhin machte man sich die Mühe, sie neu zu synchronisieren.
Bonus: 20 minütiges Interview mit den deutschen Synchronsprechern.

US Version: Jede der vier Boxen steckt noch mal in einer Plastikumhüllung mit Aussparungen. Das ergibt im Endeffekt eine psychedelische Wirkung, denn das Cover wirkt dadurch komplett anders. Sehr schöner Effekt.
Überhaupt wurde diese Box sehr liebevoll gestaltet. Alle vier Boxen stecken dann noch mal in einer Verpackung, die man dreifach öffnen muss. Jede Öffnung stellt Teile der Opening Sequence nach.
Einmal öffnet man eine Art Flügeltür (geht nach beiden Seiten auf), dann ein Tor (klappt nach oben) und schließlich eine Telefonzelle (ein besonderer Gag aus dieser Serie).- Alles da, was Mini-Max ausmacht und die Fans lieben.

Alle Folgen sind neu digitalisiert. Keine billige TV Aufzeichnung.

Das Beste kommt noch: Bonus:
- die Pilotfolge (fehlt im Deutschen)
- auf jeder Teilpackung jeweils eine DVD mit je ca zwei Stunden (!) Zusatzmaterial
- insgesamt fast acht (!) Stunden (im Vergleich zu mickrigen 20 Min in der detuschen Packung)

Preise? GLEICH teuer.
__________________
"Motorboat! Motorboat! Ruadan tua i nur zur Noat!"

Geändert von allerteuerste (13.02.2018 um 16:17 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach
oben
  #138  
Alt 13.02.2018, 16:47
Benutzerbild von ROSI_
ROSI_ ROSI_ ist offline
Foren-Experte
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 768
ROSI_ Renommee-Level 0,4%
Zitat:
Zitat von mac Beitrag anzeigen
Anolis macht das super. So eine Ausführung würde ich mir bei Elvis-Filmen sofort zulegen. Aber das Gejammer möchte ich hören, wenn der Film dann 36 Euro kostet. Auch wissen wir nicht was für Material noch vorhanden ist, dass man bei Elvis-Filmen als Bonus draufpacken könnte und wie das gehandelt wird.
Qualität hat halt seinen Preis. Das sieht man bei FTD und den ganzen Bootlegs und dort wird kaum gejammert. Ich denke mal das man bei einer so großen uns guten Edition nicht meckern würde.
Mit Zitat antworten Nach
oben
  #139  
Alt 13.02.2018, 16:50
Benutzerbild von mac
mac mac ist offline
Foren-Profi
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2004
Beiträge: 475
mac Renommee-Level 0,4%
Zitat:
Zitat von allerteuerste Beitrag anzeigen
Nur muss so eine bessere Ausführung nicht unbedingt (wesentlich teurer) sein.

Das Beste kommt noch: Bonus:
- die Pilotfolge (fehlt im Deutschen)
- auf jeder Teilpackung jeweils eine DVD mit je ca zwei Stunden (!) Zusatzmaterial
- insgesamt fast acht (!) Stunden (im Vergleich zu mickrigen 20 Min in der detuschen Packung)

Preise? GLEICH teuer.
Bonus macht das Ganze teurer wenn das Material wegen der Rechte separat eingekauft werden muss oder eine neue Synchro oder ein neuer Audiokommentar erstellt werden muss. Auch eine neue Überarbeitung des Bildmaterials kostet. Dann kommt die Verpackung dazu. Amaray-Hüllen sind günstiger als wenn ein Mediabook mit Booklet erstellt werden muss. Manchmal liegen sogar die Rechte einer deutschen Tonspur nicht bei der gleichen Firma z.B. wenn die Synchro von einem Fernsehsender erstellt wurde. All diese Faktoren müssen sorgfältig berücksichtigt und rechtlich geklärt werden.
Mit Zitat antworten Nach
oben
  #140  
Alt 13.02.2018, 17:48
Graves_bei_Nacht Graves_bei_Nacht ist offline
Gehört zum Inventar
 
Registriert seit: 04.11.2014
Beiträge: 3.476
Graves_bei_Nacht Renommee-Level 6%Graves_bei_Nacht Renommee-Level 6%
Zitat:
Zitat von ROSI_ Beitrag anzeigen
Qualität hat halt seinen Preis.
Ihren!

Zitat:
Zitat von ROSI_ Beitrag anzeigen
Das sieht man bei FTD und den ganzen Bootlegs und dort wird kaum gejammert.
Wie bitte kann man denn "Qualität... FTD und.... Bootlegs" in einem Atemzug erwähnen?!

Qualitativ hochwertig geht es hier wie da nicht wirklich immer zu. Außerdem basieren etwaige Preisgestaltungen doch auf unterschiedlichen Dingen, wenn man mal davon absieht, dass sich beides (FTD wie Bootleg) in jeweilig beschränktem Maße verkauft.

So oder so... Bei den beiden neuen Blu-rays handelt es sich um die jeweilige deutsche Erstausgabe. Diese in eine Holzbox zu legen und statt 'nen Zehner dann 80 Euro nehmen zu wollen, würde ganz sicher mal Gejammer hervorrufen und so auch die Noch-immer-Blu-ray-Verweigerer erst recht nicht an dieses Format führen können. Und apropos 'Gejammer' - Das findet sehr wohl statt, ob nun hinsichtlich FTD oder auch diversen Bootlegs.

.

Geändert von Graves_bei_Nacht (13.02.2018 um 17:50 Uhr)
Mit Zitat antworten Nach
oben
Die folgenden 2 Nutzer bedankten sich bei Graves_bei_Nacht für diesen Beitrag:
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.
Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
www.elvisnachrichten.de | www.elvisforum.de | www.elvis-forum.de

Kontakt - Elvis-Forum - Archiv - Impressum - Datenschutz - Nach oben